Google+ Badge

Montag, 29. Dezember 2014

Jammbado Enduro Bilstain 2006

Zum zweiten Mal machte ich mich mit meiner KTM und Helferin Mona auf den Weg ins belgische Bilstain, um im Team DR-BIG zusammen mit Emanuel Slaby, Holger Auerbach (beide ebenfalls BIG-Fahrer) und Michael, einem "Gast" aus dem Offroadforum das jährlich wiederkehrende Adventsenduro zu fahren.


Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, daß das Team gemeinsam nach jeder Runde über die Ziellinie fahren muss und einzelne Teammitglieder innerhalb dieser Runde zusätzliche Punkte bei Wertungsprüfungen (zumeist Steilauffahrten) holen können.

Am Samstag 6 Stunden bis in die Dunkelheit und am Sonntag nochmal 4 Stunden fahren, - das war das Programm. Schnell musste ich erkennen, daß meine Teampartner die Aufgabenstellung im schwierigen Offroadpark von Bilstain um Einiges unterschätzt hatten. So versuchte ich, das Team auf der Strecke zusammenzuhalten und pro Runde möglichst viele Zusatzpunkte über die Wertungsprüfungen einzusammeln. Mit Platz 14 beendeten wir das letzte Endurorennen des Jahres 2006.


Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an Mona, Aynchel dem Chefmechaniker ;-), seinem Freund Rocky und allen Helfern!













video

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen